Brennt Wohnwagen mit Anbau-2 Verletzte

Datum: 31. August 2017 
Alarmzeit: 8:41 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 19 Minuten 
Art: Brandeinsatz  > Feuer 1 Zug  
Einsatzort: Versmolder Straße 
Einsatzleiter: PH 
Fahrzeuge: ELW 1 , LF 16/12 , LF10 Logistik , MTF1  
Weitere Kräfte: NEF 1 Warendorf, Ordnungsamt, RTW Sassenberg, RTW2-Warendorf, SAS2-ELW1-1, SAS2-HLF20-1 


Einsatzbericht:

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet der Vorbau sowie Teile eines Wohnwagens auf einem Campingplatz in Brand. Zum Zeitpunkt des Brandausbruches befanden sich 2 Personen im Wohnwagen/Anbau. Diese konnten gerettet werden, zogen sich aber leichte Verletzungen zu, so dass sie vom Rettungsdienst des DRK medizinisch versorgt und ein Krankenhaus transportiert werden mussten.
Ein übergreifen der Flammen auf umliegende Wohnwagen konnte durch den schnellen Einsatz von 2 Trupps unter Pressluftatmern mit 2 C-Rohren erfolgreich verhindert werden. Bei den Löschmaßnahmen wurden 3 Druckgasbehälter in Sicherheit gebracht und fortlaufend kontrolliert. Auf Grund der zunächst unbekannten Brandausbreitung wurde der LZ Füchtorf mit einer Gruppe nachalarmiert.